Das Team

Wir sind überglücklich, dass so viele fantastische Menschen aus unserer Wahlheimat zu Mirabeau gefunden haben, und dass wir zudem einige große Talente gewinnen konnten, die unsere Marke in der weiten Welt vertreten. Gemeinsam gehen wir die Dinge auf Mirabeau-Art an, pro-aktiv, innovativ, respektvoll... und was das Beste ist: wir tun es gern, haben Spaß miteinander und teilen unsere positive Energie!

Stephen Cronk

Co-Founder

Stephen Cronk

Aufgabe bei Mirabeau: Co-Founder und ‚el presidente‘. Meine Liebe zum Wein entdeckte ich bei meinem Auslandsjahr in Australien - was so lange her ist, dass „Down Under“ von Men at Work noch in den Charts war ... 2009 konnte ich Frau C. überzeugen, ihr geliebtes Haus in London aufzugeben, um sich in der Provence niederzulassen und das hochriskante Projekt zu wagen, aus dem Nichts ein Weingeschäft aufzubauen. Wir haben es nie bereut!

Leibgericht: Beef Wellington

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Stephen Fry, Ernest Hemingway und Salvador Dali

Was kaum jemand weiß: Als Student habe ich Katzenstreu verkauft

Jeany Cronk

Co-Founder

Jeany Cronk

Aufgabe bei Mirabeau: Als Co-Founder bin ich von Anfang an dabei und verantwortlich für Marketing, kreative Ideen & Gestaltung und den Kontakt zu unseren wichtigsten Lieferanten. Nebenher arbeite ich als Dekorateurin unserer Mirabeau-Standorte, erfinde Happy-Vibes fürs Büro und versuche unseren drei Junior-Cronks eine gute Mutter zu sein. Ich freue mich jeden Tag, in der Provence aufzuwachen und etwas von dieser sonnigen Stimmung weiterzugeben! Mirabeau war ein Wagnis, aber ich kann mir keinen schöneren Weg vorstellen, als Mensch zu wachsen, mich weiterzuentwickeln und immer neuen Herausforderungen zu stellen

Leibgericht: würzige asiatische Ramen-Nudeln mit Lachs

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Superwoman Michelle Obama, die immer den richtigen Ton trifft

Was kaum jemand weiß: Ich musste das Land verlassen, um meine Führerscheinprüfung abzulegen

Patrick Gallagher

Chairman

Patrick Gallagher

Aufgabe bei Mirabeau: Seit 2014 berate ich Mirabeau, bin heute Vorsitzender und LIEBE die Zusammenarbeit mit dem hochtalentierten Mirabeau-Team. Ich habe eine erfolgreiche Laufbahn im Bereich Technologie hinter mir und war Vorsitzender/CEO in einer Reihe internationaler Unternehmen (und bin es noch heute :))

Leibgericht: Spaghetti (selbst gemacht) bolognese mit viel frisch geriebenem Parmesan

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Nelson Mandela oder, wenn das nicht klappt, Audrey Hepburn :)

Was kaum jemand weiß: Ich bin käsesüchtig - und mit Wein schmeckt er am BESTEN!

Nathalie Longefay

Önologin

Nathalie Longefay

Nathalie Longefay ist seit 2011 integraler Bestandteil unseres Teams. Nathalie kommt aus einer Winzerfamilie, hat an der Universität Toulouse ihre Ausbildung zur Önologin gemacht, ist aber auch Expertin für die Herstellung von Olivenöl und Verkosterin im internationalen Olivenölrat, dem Conseil Oléicole International.

Tessa Henderson

Finance Director

Tessa Henderson

Aufgabe bei Mirabeau: Seit Januar 2015 leite ich die Finanzen. Nach meinem Mutterschaftsurlaub in der Provence erinnerte mich Stephen an meine Lehrjahre bei Deloitte und lockte mich mit einem Glas Wein zurück zur Arbeit

Leibgericht: Krabben-Salat mit grüner Mango

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Den Mädels, sie wissen wer gemeint ist; und es wäre definitiv mehr als ein Glas

Was kaum jemand weiß: Ich habe zwei US-Präsidenten die Hand geschüttelt

Peter Edwards

Sales Director UK & Irland

Peter Edwards

alias Provence Pete

Aufgabe bei Mirabeau: Seit Juni 2018 bin ich Mirabeau Sales Director für Großbritannien und Irland. Davor war ich 18 Jahre bei Moët Hennessy UK, zuletzt als Senior National Account Manager mit Verantwortung für alle unter Vertrag stehenden nationalen Horeca-Gruppen. Heute leite ich Mirabeaus größten Markt und arbeite mit unseren Partnern Waitrose und Sainsburys für den Einzelhandel sowie mit Matthew Clark und Bibendum im Horeca-Sektor

Leibgericht: Côte de bœuf

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Banksy

Was kaum jemand weiß: Ich besitze und trage nur - rote Socken.

Rob Dixon

Head of Retail UK & Irland

Rob Dixon

Aufgabe bei Mirabeau: Nach 15 Jahren im Einkauf und Einzelhandel der größten britischen Handelskette Tesco, davon fünf Jahre als Einkäufer für Champagner und französische Schaumweine, betreue ich heute Mirabeaus Einzelhandelspartner in Großbritannien und Irland und entwickle unsere Möglichkeiten innerhalb dieser Vertriebskanäle weiter

Leibgericht: einfach Pasta oder Reis mit Trüffeln – ich hebe mir aber immer noch Platz fürs Dessert auf, ich liebe Süßes!

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: meiner (wirklich) großen Familie bei einem unserer zahlreichen Familientreffen

Was kaum jemand weiß: Ich singe gern und bin beim "Tesco has Talent"-Wettbewerb auf Platz 3 gekommen (ich wurde um den Sieg betrogen!)

Janet Pouchot

Sales Director Nord-, Mittel- und Südamerika

Janet Pouchot

Aufgabe bei Mirabeau: Janet Pouchot arbeitet seit über zehn Jahren im Weinbusiness, u.a. als Sommelière im Restaurant DANIEL und bei Sherry-Lehmann, New York, als Sales Director der Negociants USA für die Ostküste, National Brand Development Manager der Peter Lehmann Wines, Campaign Manager für Handel und Unternehmen in Neuseeland, Business Manager der Craggy Range Winery für Nord-, Mittel- und Südamerika ... und ist jetzt Mirabeau Sales Director für Nord-, Mittel und Südamerika. Janet freut sich über „die Zusammenarbeit mit einem großartigen französischen Weingut und vor allem auf die ausgezeichneten Roséweine!“ Janet lebt mit ihrem (französischen) Ehemann Charles und ihren beiden Söhnen in Manhattan

Leibgericht: Jahrgangschampagner mit allen Gerichten, die dazu passen

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: meinem Mann, am Strand, bei Sonnenuntergang, in Südfrankreich

Was kaum jemand weiß: Ich weiß, wie man in die Erster-Klasse-Lounges verschiedener Fluggesellschaften gelangt

Udo Koschinski

Sales Director Nordeuropa

Udo Koschinski

Aufgabe bei Mirabeau: Meine Laufbahn habe ich in der Lebensmittelbranche begonnen, bin aber bald in den Weinsektor gewechselt und war zuletzt 14 Jahre als Business Manager der Treasury Wine Estates (Penfolds, Wolf Blass, Lindemans) für die D-A-CH-Länder verantwortlich. Als Mirabeau Sales Director für Nordeuropa bringe ich umfassendes Weinwissen und meine langjährige Vertriebserfahrung in Deutschland mit ein

Leibgericht: Wiener Schnitzel (aus Kalbfleisch) mit Bratkartoffeln und Preiselbeeren

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Barack Obama

Was kaum jemand weiß: Ich habe Claudia Schiffer ein Glas Wein serviert

Mathieu Vanhalst

Sales Director Südeuropa

Mathieu Vanhalst

Aufgabe bei Mirabeau: Nach fünf Jahren als Vertriebsleiter bei Vinexpo bin ich im Januar 2020 zu Mirabeau gekommen, um eine neue spannende Herausforderung anzunehmen. Ich kümmere mich um die Märkte in Südeuropa, Nahost, Russland sowie den internationalen Travel Retail-Markt. Im Gepäck habe ich meine Liebe zum Wein, meine Erfahrung in der Geschäftsentwicklung und jede Menge positive Energie!

Leibgericht: ein saftiges Côte de bœuf mit Freunden

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Oscar Wilde ... und Michael Jordan! (allerdings getrennt)

Was kaum jemand weiß: Ich habe auf jeder Reise meine Laufschuhe und einen Korkenzieher dabei

Alex Ignatieff

Brand Director Gin

Alex Ignatieff

alias Ginius

Aufgabe bei Mirabeau: Nachdem ich acht Monate Mirabeaus aufregendes erstes über den Wein hinausgehendes Projekt entwickelt habe, bin ich dem Team offiziell beigetreten, um Mirabeau Rosé Gin international bekannt zu machen – und dabei meine Kontakte in Sydney, Toronto, New York und bei Harvey Nichols aufzufrischen: Wir haben den Gin, Sie bringen das Tonic!

Leibgericht: die jeweils aktuelle Kreation einer meiner Kinder ...

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Billy Connolly und Nelson Mandela

Was kaum jemand weiß: einen typisch-schottischen Tanz für die Queen getanzt

Richard Beaumont

Hauptverantwortlicher Marketing

Richard Beaumont

Aufgabe bei Mirabeau: Ich hatte das Glück, 17 Jahre in der Wein- und Spirituosenbranche zu verbringen, zunächst mit Diageo GB, verantwortlich für Johnnie Walker Blue Label, Ketel One und den Rest ihres Luxus-Spirituosenportfolios. Ich tauschte Spirituosen gegen Champagner und wechselte zu LVMH, wo ich Dom Pérignon sowohl auf dem britischen als auch auf dem US-amerikanischen Markt leitete, bevor ich meine Zeit als Leiter von Krug Champagne beendete. Nach einer Zeit in der Modeabteilung von LVMH kehrte ich zu meiner wahren Leidenschaft zurück und wurde Chief Marketing Officer von Mirabeau

Leibgericht: Alles mit Krabben- passend zu meinem Sternzeichen, Krebs!

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: John Lennon in seiner rosaroten Brille

Was kaum jemand weiß: Ich habe mich einmal bei Mi5 vorgestellt, bin aber nicht reingekommen ... oder ...?

Thierry Laurence

Operations Director

Thierry Laurence

Alias Terry

Aufgabe bei Mirabeau: Seit Juli 2018 bin ich Mirabeau Operations Director. Davor war ich zehn Jahre Regionalleiter (Südfrankreich) der AFPA (Agence nationale pour la formation professionnelle des adultes) und davor Senior Manager der AGF Finance sowie Sales Director bei GROUPAMA Finance und Alpes Sports Conseils. Meine Hauptaufgaben bei Mirabeau sind: Qualitätskontrolle, Kostenmanagement, Beschaffung, Betrieb (Produktentwicklung), Personal

Leibgericht: Tarte Tatin

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Lindsay Vonn, ich bin ein großer Fan ihres Abfahrtsstils.

Was kaum jemand weiß: Rosé macht mich wirklich zu einem besseren Tänzer

Virginie Le Floch

Produktion & Logistik

Virginie Le Floch

alias Ninie

Aufgabe bei Mirabeau: 2005 habe ich Paris und meinen Job als Datenbankmanagerin verlassen, um in den Süden zu ziehen. Ich wollte die Sonne sehen – und hab den WEIN entdeckt! Seit 2011 bin ich Mirabeau-Exportmanagerin und sehr stolz, das „Abenteuer Mirabeau“ vom ersten Tag an mitzuerleben

Leibgericht: Hummer (am Strand) ... Käse ... und Schokolade (aber getrennt)

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Nelson Mandela … und Morten Harket (ebenfalls getrennt)

Was kaum jemand weiß: Wenn meine Töchter schlafen, nasche ich von ihren Süßigkeiten

Sandy Martinot-Millet

Auftragserfüllung

Sandy Martinot-Millet

alias Pikatchu

Aufgabe bei Mirabeau: Exportassistentin / Assistentin der Buchhaltung
Nachdem ich zehn Jahre als kaufmännische Assistentin für einige renommierte Weingüter der Provence gearbeitet habe, bin ich im Oktober 2018 zum Mirabeau-Team gestoßen, um Virginie beim Export und Tessa bei der Buchhaltung zu helfen. Ich möchte, dass sich unsere Kunden überall in der Welt perfekt betreut fühlen. Und seit ich da bin, kann auch Virginie mal in den Urlaub fahren

Leibgericht: Rinder-Carpaccio und Pommes frites

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Tessa Worley, weil ich gern Ski fahre! (meine Tochter heißt Tessa)

Was kaum jemand weiß: Eigentlich trinke ich lieber Rotwein, aber psssst! ;-)

Tony Teysseyre

Buchhaltungsassistent

Tony Teysseyre

Aufgabe bei Mirabeau: Unterstützung des Buchhaltungsteams, um sicherzustellen,dass alles im Gleichgewicht ist

Leibgericht: queue de langouste à l'armoricaine (Hummerschwanz)

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Zinedine Zidane, der Fußballgott

Was kaum jemand weiß: Ich verpasse kein einziges Fußballspiel

Bea James

Domaine Mirabeau - Events & Veranstaltungen

Bea James

Aufgabe bei Mirabeau: Gemeinsam mit meinem Mann Ben lasse ich unsere Gäste Mirabeau live erleben! Bevor ich 2019 zum Mirabeau-Team kam war ich Direktorin eines prämierten Boutique-Hotels in Bath, England – mit den unterschiedlichsten Funktionen, vom Personal- und Betriebsmanagement bis zur Chef-Kaffeeköchin und Mutter der Kompanie. Vor meinem Eintritt in die wunderbare Welt der Hotellerie habe ich in London im Bereich Kundenbetreuung und Events gearbeitet

Leibgericht: Moules-Frites

Würde gerne ein Glas Wein trinken mit: Meghan Markle

Was kaum jemand weiß: Im Alter von 10 Jahren habe ich mein erstes Event organisiert, eine Haustier-Show in unserem Dorf, um Geld für unser lokales Tierheim zu sammeln

Ben James

Domaine Mirabeau - Events & Veranstaltungen

Ben James

Aufgabe bei Mirabeau: Nach 16 Jahren in der Front of House-Gastronomie verschiedener Hotels und Restaurants, u.a. im Le Cordon Bleu, London, und als F&B Manager in Harvey Nichols' Knightsbridge, habe ich vor zwei Jahren eine Ausbildung zum Koch begonnen. Auf der Domaine Mirabeau erschaffe ich „außergewöhnlicher Erlebniswelten“ als Koch, Gärtner, Taxifahrer, Maler und Allrounder neben meiner Frau Bea

Leibgericht: Bouillabaisse

Würde am liebsten ein Glas Mirabeau trinken mit: Adele

Was kaum jemand weiß: In unseren Flitterwochen habe ich an einem Tag 40 Austern gegessen, was aber wohl niemand überrascht, der mich kennt

Natalie Phillips

Marketing Management & Assistenz der GL

Natalie Phillips

Aufgabe bei Mirabeau: Nach zehn Jahren bei IBM im Bereich Marketing und Kommunikation habe ich „Big Smoke“ London verlassen und bin im Januar 2020 dem Mirabeau-Team beigetreten. Als Marketing Manager und Assistentin der Geschäftsleitung freue ich mich, mein Know-how in der Kommunikation, aber auch meine Liebe zum Wein mit Gleichgesinnten zu teilen!

Leibgericht: Gute Frage ... ich glaube, die Poule au Pot meiner französischen Großmutter, mit vielen Cornichons(!) und vielleicht einer Käsebeilage ...

Würde gerne ein Glas trinken mit: Raymond Blanc

Was kaum jemand weiß: Ich liebe Ballons und mein Traum ist, eines Tages Hubschrauberpilotin zu werden

Pascal Hesse

Domaine Mirabeau Manager

Pascal Hesse

Aufgabe bei Mirabeau: Vor 14 Jahren bin ich aus Paris in die Provence gezogen und habe ein Leben als Unternehmer begonnen. Heute bin ich für die Domaine Mirabeau verantwortlich, damit dieser wunderschöne Ort eine Oase der Ruhe bleibt, in der die Besucher ganz in die Welt von Mirabeau eintauchen

Leibgericht: Mamas Couscous

Würde gerne ein Glas Wein mit: Jacques Mayol und Brian Johnson

Was kaum jemand weiß: Als ich 6 Jahre alt war, wurde ich bei einem Casting für die Hauptrolle an der Seite von Jodie Foster abgelehnt, weil ich einen Zahn in meinem Wurstsandwich vergessen hatte. Vielleicht hätte ich Karriere gemacht!?!

Laure Mathieu

Qualitätsmanager

Laure Mathieu

Aufgabe bei Mirabeau: Ich bin als Qualitätsmanager zum Team Mirabeau hinzugekommen. Ich bin dafür verantwortlich, die Qualität in jeder Produktionsphase bis zum Verkauf jedes einzelnen Mirabeau-Produktes zu gewährleisten. Abgesehen davon, werde ich auch in anderen Aufgabenbereichen der Firma involviert sein, einschließlich der Erstellung einer Nachhaltigkeitscharta.

Leibgericht: LA RACLETTE (sehr französisches Gericht mit SEHR VIEL Käse)

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Alle Schauspieler aus dem Film "Les petits mouchoirs"

Was kaum jemand weiß: Ich treibe jeden Tag Sport, weil ich einfach zu gerne esse

Célia Gentaud

Boutique Manager

Célia Gentaud

Aufgabe bei Mirabeau: Nachdem ich zehn Jahren bei einem lokalen Weinproduzenten gearbeitet habe, leite ich nun seit vier Jahren die Mirabeau-Boutique in Cotignac. Ich mag den Kontakt mit unseren Kunden und erzähle ihnen gern die Geschichte von Mirabeau. Ich bin von hier und freue mich über jeden, der hereinschaut und dem ich unsere Marke und die köstlichen Mirabeau-Weine präsentieren kann. Ich liebe die Natur und das Familienleben

Leibgericht: Entenbrust und Wildgerichte

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: unserem Nachbarn im Dorf unten an der Straße, Brad Pitt

Was kaum jemand weiß: Ich sauge oft um 2 Uhr morgens meine Wohnung!

Sophie Bellard

Digital Content & Activations Manager

Sophie Bellard

Aufgabe bei Mirabeau: Ich bin verantwortlich für das Content Marketing und betreue als Brand Ambassador und Fotografin die Mirabeau-Events und Kooperationen. Ich liebe es kreativ zu arbeiten, bin aber durch meinen Hintergrund im Wirtschaftsrecht auch sehr methodisch

Leibgericht: Vollfettjoghurteis

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Lt. Pete ‚Maverick‘ Mitchell (Sie wissen schon, der „I feel the need ... the need for speed“-Typ aus Top Gun!)

Was kaum jemand weiß: Ich bin verrückt nach Dinosauriern

Victoria Koning

Digital Marketing

Victoria Koning

alias Vic

Aufgabe bei Mirabeau: Seit 2014 organisiere ich die Hochzeiten auf Mirabeau und erzähle die faszinierende Mirabeau-Geschichte persönlich (Boutique, Veranstaltungen) oder online (Website, Newsletter, Facebook). Bevor wir nach Cotignac gezogen sind, hatten mein Mann Marcel und ich zwölf Jahre ein Unternehmen für Bodenbeläge und Webdesign in den Niederlanden. Die IT-Trends verfolge ich seit Telex und DOS über Windows bis zu unserer heutigen äußerst kommunikativen Online-Welt

Leibgericht: würziges indisches Curry mit einem Glas La Folie Sparkling Rosé

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: meinen Lieblingsschauspielerinnen Maggie Smith, Judi Dench und Sandra Bullock

Was kaum jemand weiß: Ich habe einmal im Hampton Court Palace gegessen, in Begleitung einer Harfe

Alan Green

Consultant Webmaster

Alan Green

Aufgabe bei Mirabeau: Alles rund um Netz und Technik seit Anbeginn der Zeiten, okay, seit den Anfängen von Mirabeau. Hält irgendwie Schritt mit den neuesten Entwicklungen und hat auch nach über 20 Jahren immer neue Ideen, gibt bereitwillig Tipps und beantwortet alle technischen Fragen

Leibgericht: Fisch in jeder Form (außer mit Petersiliensauce)

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Ryan Adams (nein, nicht Bryan Adams)

Was kaum jemand weiß: Wird von einigen Freunden und Familienmitgliedern Bob genannt

Clément Prelat

Consultant Weinbau

Clément Prelat

Aufgabe bei Mirabeau: Clément definiert die technischen Abläufe im Weinberg und sichert ihre ordnungsgemäße Umsetzung durch die Winzer

Leibgericht: Œuf en Meurette (pochierte Eier mit Weißwein-Morchelsauce)

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: Poupou, meinem Freund aus Kindertagen (dem größten Rosé-Fan aller Zeiten!)

Was kaum jemand weiß: Pinot Noir aus der Neuen Welt mag ich lieber als Pinot Noir aus Burgund (eine Schande für einen französischen Winzer, ich weiß!)

Patrick Deveaux

Consultant Weinbau

Patrick Deveaux

Aufgabe bei Mirabeau: Überwachung aller Arbeiten im Weinberg

Leibgericht: alles, was ich essen kann!

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: meinen Freunden zum Aperitif

Was kaum jemand weiß: Nichts, heutzutage ist alles auf Facebook!

Oscar

Head of Security

Oscar

Aufgabe bei Mirabeau: Ich bin seit 2012 hier, als meine Besitzer mich „gerettet“ haben. Auch wenn ich oft denke, es war umgekehrt. Ich bin für die allgemeine Sicherheit verantwortlich, schnüffle an den Beinen der Menschen, knurre hier und da eine einheimische Katze an und halte die Dinge im Allgemeinen in Ordnung. Das ist eine ziemlich anspruchsvolle Aufgabe, und manchmal fühle ich mich doch etwas zu wenig beachtet. Andererseits, ich bin ein Jack Russell: klein, aber effektiv

Leibgericht: Käserinden

Würde gern ein Glas Mirabeau trinken mit: den Jagdhunden von nebenan. Die sind immer eingesperrt und tun mir ein bisschen leid. Ich weiß nicht, ob sie Mirabeau mögen würden, ich habe es nie versucht. Wahrscheinlich ekelig

Was kaum jemand weiß: In meinem früheren Leben war ich ein Dobermann